Im Kirchlichen Friedhof Oberammergau stehen 2 Schubkarren zum leichteren Abtransport von Grababraum zur Verfügung. Die Schubkarren sind an der Rückseite des Leichenhauses (neben dem Wasserbecken) abgestellt. Sie können gegen Einwurf einer 1 € Münze leihweise entnommen werden. Nach Erledigung der Arbeiten, bitte den Schubkarren wieder ordnungsgemäß zurückstellen. Abfallgut bitte sorgfältig trennen!!                         

Die Kirchenverwaltung

 

 

Freitag, 21.Juli 2017     8.00 - 16.00 Uhr  "Gipfeltreffen" ... mit Isaak

Spiritueller Bergtag auf den Laber

Dr. Angelika Winterer und Hans-Georg Frühschütz

Treffpunkt: Laber-Bergbahn Talstation

(Näheres siehe Passion 2020!)

 

Sonntag, 23. Juli 2017 um 18.00 Uhr in der Pfarrkirche

Andacht für Menschen, die trauern

(Näheres siehe Passion 2020!)

 

 

Einführung der neuen Ministranten

Jeweils 4 Ministranten aus Oberammergau und Unterammergau werden bei einem gemeinsamen Gottesdienst am Sonntag, den 30. Juli 2017 in Oberammergau in ihren Dienst eingeführt.Wir wünschen den neuen Ministranten viel Freude bei ihrem Dienst.

 

 

Mittwoch, 02. August 2017 um 14.30 Uhr in der Gaststätte "Zauberstub´n" (Flado)

Seniorennachmittag

 

 

Freitag, 04. August 2017 um 20.00 Uhr in der St.- Gregor-Kapelle

Taizégebet

Zum Taizégebet lädt die Pfarrei St. Peter und Paul Oberammergau herzlich alle ein, die sich etwas Zeit für Gott und für sich nehmen wollen, egal welchen Alters und welcher Konfession.

Taizé ist … meditativer Gesang, Stille, Worte der Schrift, Gebet, Zeit der Ruhe, Kerzenlicht.

 

 

Noch eine Urlaubslektüre gesucht?

Dann lesen Sie doch „Magdalena am Grab“ von Patrick Roth. Gelegenheit zum Austausch darüber bietet am 19. September 2017 um 19.30 Uhr der Literaturkreis, der sich in Vorbereitung auf die nächsten Passionsspiele mit zeitgenössischen Romanen beschäftigt, deren Hauptakteure biblische Personen aus dem Umfeld Jesu sind.

(Näheres siehe Passion 2020!)

 

 

Donnerstag, 21. September 2017

1. Treffen der Trauergruppe  – Durch das Dunkel hindurch… Einen gemeinsamen Weg durch die Trauer gehen an 6 Abenden, jeweils donnerstags 19.30 Uhr  – 21.00 Uhr im kath. Pfarrsaal – Anmeldeschluss 15.September 2017 im Pfarrbüro.

(Näheres siehe Trauer!)

 

 

Eine Predigtreihe möchte dabei helfen, sich auf Themen rund um die Passion einzustimmen. Im Jahr 2017 stehen dabei "Die dunklen Seiten Gottes" im Mittelpunkt.

16./17. September 2017:

"Das Kainsmal - Gottes Schutz für einem Brudermörder?" oder:

"Steht Gott auf der Seite der Täter?"

(Näheres siehe Passion 2020!)

 

 

 

Ökumenische Bibelgespräche 2017

Stellen der Barmherzigkeit 

 

1. Exodus 34,1-10a - "Jahwe ist ein barmherziger und gnädiger Gott"

Donnerstag, 16. Februar 2017 (Pfarrer Peter Sachi)

20 Uhr, katholisches Pfarrheim

 

2. Tobit 4,3-11 - "Der Aufruf zur Barmherzigkeit"

Mittwoch, 15. März 2017 (Dekan Thomas Gröner)

20 Uhr, katholisches Pfarrheim

 

3. Psalm 103 -  "Ein Loblied auf die Barmherzigkeit Gottes"

Mittwoch, 26. April 2017 (Pfarrer Peter Sachi)

20 Uhr, katholisches Pfarrheim

 

4. Jesaia 54,6-10 - "Gottes Barmherzigkeit mit der Stadt Jerusalem"

Mittwoch, 17. Mai 2017 (Dekan Thomas Gröner)

20 Uhr, katholisches Pfarrheim

 

5. Lukas 1,76-79 - "Das Benediktus"

Mittwoch, 14. Juni 2017 (Pfarrer Peter Sachi)

20 Uhr, katholisches Pfarrheim

 

6. Markus 10,46-52 - Die Bitte des Bartimäus: „hab erbarmen mit mir!“

Donnerstag, 19. Oktober 2017 (Dekan Thomas Gröner)

20 Uhr, evangelisches Gemeindehaus

 

7. Matthäus 25,31-45 - "Zugangskriterien zum Reich Gottes:

Werke der Barmherzigkeit"

Mittwoch, 15. November 2017 (Pfarrer Peter Sachi)

20 Uhr, evangelisches Gemeindehaus

 

 

 

 

Kuppelgemälde